Sie befinden sich hier: HeimvolkshochschulenHVHS-KurzporträtsHVHS in Goslar / Zeppelin

Bildungshaus Zeppelin


Träger: Bildungshaus Zeppelin - Heimvolkshochschule Goslar e.V.

Leitung: Torsten Daseking / Heiko Eifling

Das Bildungshaus Zeppelin arbeitet seit 1951 in Goslar. Es vermittelt und praktiziert einen ganzheitlichen Ansatz: Lernende sollen sich beruflich wie persönlich weiterentwickeln können. Bildungsangebote für den ländlichen Raum und die Landwirtschaft sind ein wichtiges Anliegen.

 

Ein ‚roter Faden‘, der sich durch die gesamte Bildungsarbeit zieht heißt „Übergänge gestalten“. Das Bildungshaus arbeitet mit Schülerinnen und Schülern im Rahmen von Berufsorientierung, mit Auszubildenden und Studierenden, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen, mit Ausbilderinnen und Ausbildern sowie mit Menschen, die sich auf ihren Ruhestand vorbereiten. Gesellschaft, Ökologie, Politik, und Gesundheit stehen im Mittelpunkt vieler Seminare. Die Themen Musik, Theater, bildende Kunst und Naturwissenschaften sind Inhalte in den Akademien, die u.a. traditionell im Juli und August angeboten werden.

Vom Seminarraum direkt in einen der Gärten

Seminarraum im Bildungshaus Zeppelin
Seminarraum im Bildungshaus Zeppelin

 

 

 

Es stehen vier freundliche , gut ausgestattete Seminarräume zur Verfügung, darüber hinaus mehrere Gruppenarbeitsräume. Eine Aula mit Bühne bietet Raum für Tagungen, kulturelle Veranstaltungen und Feste. Das Haus verfügt über 50 moderne, in den Jahren 2000 und 2010 sanierte Einzel- und Doppelzimmer, die alle mit einem Bad ausgestattet sind. Es stehen vier technisch gut ausgerüstete Seminarräume zur Verfügung, daneben kleinere Gruppenräume. Ein Saal mit Bühne bietet Raum für Tagungen, kulturelle Veranstaltungen und Feste.

 

Die Gebäude werden von drei malerischen Gärten umschlossen, die zu der besonderen Atmosphäre des Hauses beitragen. Bach und Teich ergänzen das Garten-Ensemble, das zum Entspannen in den Pausen und nach dem Seminar zum Grillen und Verweilen einlädt. Wenn möglich wird die Seminar- oder Gruppenarbeit bei gutem Wetter gern auch einmal nach draußen verlegt.

 

Es stehen vier freundliche, gut ausgestattete Seminarräume zur Verfügung, daneben jeweils kleinere Gruppenarbeitsräume. Die Gärten sind von den Seminarräumen direkt zu nutzen. Ein Saal mit Bühne bietet Raum für Tagungen, kulturelle Veranstaltungen und Feste. Das Haus verfügt über moderne Einzel- und Doppelzimmer, die alle mit eigenem Bad/WC ausgestattet sind. Nach dem Zusammenschluss mit der früheren Bildungsstätte „Haus am Steinberg“ in direkter Nachbarschaft können seit Frühjähr 2017 bis zu 150 Gäste untergebracht werden.

Und hier geht es zur Seite des Bildungshauses Zeppelin bei Facebook


                Bildungshaus Zeppelin ist "Ökoprofit-Betrieb"

Die Heimvolkshochschule ist seit 2004 als "Ökoprofit-Betrieb" der Stadt Goslar ausgezeichnet.



Bildungshaus Zeppelin
Zeppelinstraße 7
38640 Goslar


Tel. 05321 3411-0
Fax 05321 3411-50


E-Mail: info [at] bildungshaus-zeppelin.de
Web: www.bildungshaus-zeppelin.de