Sie befinden sich hier: HeimvolkshochschulenHVHS-KurzporträtsHVHS in Bovenden

Mariaspring - Ländliche HVHS


Träger: Mariaspring - Ländliche Heimvolkshochschule e.V.

Leitung: Boris Brokmeier

Die Heimvolkshochschule Mariaspring liegt zehn Kilometer nördlich der Universitätsstadt Göttingen in reizvoller Landschaft zwischen Harz und Solling an der Mariaspring-Quelle. Im 19. Jahrhundert fuhren die Akademiker aus Göttingen gern auf musikalisch begleitete Landpartien zur Quelle und der nahen Papiermühle, wo sie bewirtet wurden. Auch Johann Wolfgang von Goethe weilte am 12. August 1801 in einer Runde Göttinger Professoren in Mariaspring.

 

In guter Tradition geht es heute um Themen aus Gesellschaft, Geschichte und Politik, um kulturelle Bildung und um „Problemlösung und Kommunikation". Neben eigenen Seminaren entwickelt das pädagogische Team der Heimvolkshochschule auf Wunsch spezielle Tagungen für Gruppen, Vereine oder Firmen. Das Haus steht auch für Gastveranstaltungen zur Verfügung.

Deutschlehrer und Studierende aus aller Welt lernen hier

Ausländische Studierende in der HVHS Mariaspring
In Zusammenarbeit mit der TU Clausthal: Studierende aus dem Ausland lernen in Mariaspring Wissenswertes über Deutschland.

Eine Besonderheit in Mariaspring: Hier kommen regelmäßig Deutschlehrer aus aller Welt zusammen, um das Land besser kennenzulernen. Jeweils drei Wochen lang befassen sich dann SprachpädagogInnen aus Lateinamerika, Weißrussland, Südafrika oder Sibirien in der Heimvolkshochschule mit der deutschen Sprache, Geschichte und Kultur.

 

In Mariaspring lernen außerdem Studierende aus dem Ausland viel Hilfreiches übereinander und über das Leben und die Menschen in Deutschland. Die Seminare ergänzen das fachspezifische Studium an der TU Clausthal und sorgen dafür, dass es ein Erfolg wird. Das Land Niedersachsen hat dieses OHN-Projekt als besonders vorbildlich gefördert.

Mariaspring bietet Tagungsräume für bis zu 90 Personen. Die Räume sind mit moderner Technik (auch WLAN) ausgestattet. Gäste können in 37 Einzelzimmer (die meisten davon mit Dusche/WC) und 23 Doppelzimmer übernachten. Im parkähnlichen Garten gibt es einen Grillplatz und ein Tretbecken, das Haus hat eine eigene Kegelbahn.


Hier geht es zur Website von Mariaspring

Und hier geht es zu einer Seite über die Geschichte von Mariaspring bei Wikipedia

Und hier geht es zur Seite von Mariaspring bei Facebook


Mariaspring - Ländliche HVHS

Rauschenwasser 78

37120 Bovenden-Eddigehausen

 

Tel. 05594 9506-0

Fax 05594 9506-50

 

E-Mail info [at] mariaspring.de

Web www.mariaspring.de